Jüdisches Museum Franken in Fürth

Adresse:
Königstraße 89
90762 Fürth

Telefon:
0911 977 48 53

Internet:
http://www.juedisches-museum.org

E-Mail:
info[at]juedisches-museum.org

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr. Während der Corona-Pandemie: Donnerstag bis Sonntag

Kultur

Jüdisches Museum Franken in Fürth

Jüdisches Fürth entdecken

Unter den Schuhen knirscht es hörbar, es wird dunkler und deutlich kühler, es riecht feucht und erdig. Der Weg zum 1702 errichteten Ritualbad im Keller des Jüdischen Museums Franken in Fürth ist abenteuerlich. Ebenso wie die restliche Erkundung des historischen Gebäudes, das 1702 der jüdische Kaufmann und Vorsteher der Jüdischen Gemeinde, Hirsch Fromm, errichtet hatte. Einzigartige Spuren lassen sich im Haus entdecken – so zum Beispiel auch die originale Kassettendecke und Dach der historischen Laubhütte im hinteren historischen Anbau. Hier feierten einst jüdische Familien das Laubhüttenfest. Das Gebäude und die Dauerausstellung des Museums spiegeln auf faszinierende Art den gelebten Alltag jüdischer Familien im 18. und 19. Jahrhundert wider.

Ein 2018 eröffneter Neubau beherbergt zudem große Wechselausstellungen, Veranstaltungsräume, eine Studienbibliothek sowie ein Café mit Museumsgarten. Auch eine Museumsküche lädt immer wieder zum Backen und Kochen ein. Im Museumsshop bietet das Museum eine Bücherauswahl der Literaturhandlung München an.