Ellen Lang – Dragqueen

FürthFaktor + Ellen Lang + Kleinkunst
Ellen Lang – Dragqueen
Adresse: 
Königstraße 137
90762 Fürth
Angebot: 
Ellen Lang ist charmant, eloquent, bezaubernd – Drag Queen, Moderatorin, Kolumnistin, Performerin und vieles mehr.

Liebe Ellen, was macht für Dich die Faszination Fürths aus? Fürth ist unprätentiös, ungekünstelt und geradeaus … so wie ich. Ich war bei meinem ersten Besuch in Fürth bereits völlig hin und futsch von den ganzen Altbauten. Was vermag doch diese Architektur für ein erhabenes Wohngefühl zu vermitteln. Und dabei bleibt sie nicht im Gestern hängen, sondern öffnet sich immer wieder Neuem und entwickelt sich zu einem lebendigen Anziehungspunkt für Menschen, Kultur aber auch für die Wirtschaft. Außerdem mag ich die Fürther! Sie sind geradeaus und selbstbewusst, so ganz anders als die Nachbarn mit der großen Burg.

Mit Mutterwitz und fränkischem Charme gewannen sie im Handumdrehen mein Herz. Ich komme mir schon vor, wie eine Botschafterin für Fürth. Wo immer ich hinkomme, berichte ich von den Vorzügen und dem Liebreiz dieser wundervollen Stadt. Natürlich ist das für manche überraschend, die nur einmal kurz in Fürth waren, denn Fürth eröffnet sich nicht in einem einzigen Moment. Man muss sich schon etwas Zeit nehmen um die Kleinodien dieser Stadt zu entdecken. Und man wird reich belohnt von mannigfaltigen Überraschungen. Fürth ist klein genug, um nicht zu sehr Großstadt zu sein und groß genug, um nicht Dorf zu sein. Mit wenigen Schritten ist man im Grünstreifen, der einen bis in die Nachbarstädte bringt … aber was will man dort überhaupt? Gibt es doch hier alles, was das Leben lebenswert macht. Schöne Cafés und Kneipen, einen tollen Landschaftspark mit tollen Blumenrabatten, eine Kofferfabrik, ein Bistro Galerie, ein Babylon, ein Stadttheater, ein Kulturforum, eine Stadthalle und ein Berolzheimerianum und viel Kunst und Kultur an allen Ecken und Enden. Und auch viele Kulturen, die hier ihr Zuhause gefunden haben und das Stadtbild und die Kultur prägen.

Aus der Mischung der Menschen und ihren kulturellen Hintergründen entsteht diese unwiderstehliche Atmosphäre, derer sich der gemeine Fürther an sich selber oft gar nicht bewusst ist, und gerade das macht den eigentlichen Charme des gemeinen Fürthers und seiner Stadt aus. Damit sind alle unsere Fragen beantwortet. Vielen Dank für das Gespräch.

Anfahrt: